Globe Big Blazer

  • Globe Big Blazer

Dieses Komplett-Cruiser Board aus Holz lässt die Herzen der Skater höher schlagen. Globe punktet auch beim Big Blazer mit der hohen Qualität der Materialien und den stylischen Designs. Das Brett kommt vormontiert und somit fahrbereit zu dir nach Hause. Also auspacken und ab auf die Straße!

Eigenschaften im Überblick

Deck
Material sieben Schichten Ahornholz
Shape „klassisch“
Maße (l x b x h) 32 x 9.25 inch (ca. 81 x 23 cm)
Wheelbase 17,5 inch (ca. 44,5 cm)
Flex (Flexibilität) stiff
Concave (Wölbung) low
Tail Kicktail

Achsen
Marke Slant
Breite 6.0 inch (ca.15 cm)

Rollen
Typ Globe Bantam Wheels
Durchmesser 62 mm
Härte 83A (weich)
Hub centerset
Kugellager Globe Precision, ABEC 7

Der Big Blazer im Test

Design:

Dieses Board besitzt eine „klassische“ Form und ist am Modell Globe Bantam angelehnt. In Sachen Design gehört Globe unserer Meinung nach auf jeden Fall zu den Spitzenreitern. Auch beim Big Blazer gibt es in verschiedene Ausführungen – von puristischer Holz-Optik bis zum Insel-Motiv. Leider gibt es in diesem Fall nicht so viele Auswahlmöglichkeiten wie bei anderen Modellen, jedoch finden wir die erhältlichen Varianten sehr gelungen. Falls du auf der Suche nach einem Mini Cruiser bist, dann gibt es mit dem Globe Blazer auch eine kleinere Variante.

Verarbeitung:

Das Cruiser Board fühlt sich sehr wertig an. Die qualitativ hochwertigen Materialien wurden gründlich verarbeitet. Durch das 7-lagige Ahornholz, das mit stark haftendem Epoxid-Kleber verleimt wird, sorgt Globe für die nötige Stabilität und Haltbarkeit des Bretts. Auch die verbauten Achsen von Slant und die Rollen von Globe lassen sich sehen. Das Brett ist auch mit verschiedenen Details versehen: Damit beim Fahren starker Kurven der sogenannte Wheelbite, also der Kontakt der Rollen mit dem Deck, verhindert wird, verfügt der Big Blazer über Wheelwells. Das heißt, dass das Brett an den „kontaktgefährdeten“ Stellen Vertiefungen besitzt. Als Gadget wird der Globe Big Blazer mit einem integrierten Flaschenöffner ausgeliefert. Somit wirst du auch auf längeren Fahrten sicher nicht verdursten müssen.

Fahrgefühl:

Der Flex bzw. die Flexibilität des Decks ist in diesem Fall stiff, d.h. das Brett ist eher starr und gibt somit nicht extrem nach. Aufgrund der Länge und der geringen Flexibilität ist das Board stabiler und somit auch für kleinere Downhill-Fahrten geeignet.

Auch beim Cruisen durch die Stadt, finden wir das Fahrgefühl erstklassig. Das Fahren enger Kurven durch schlichte Köpergewichtsverlagerung kann durch das Einstellen der Achsen erleichtert werden. In unserem Fall haben wir die Achsen etwas fester einstellen müssen, da uns das sonst etwas zu wackelig war.

Die leichte Wölbung des Decks (low Concave) sorgt dafür, dass die Füße gut auf dem Brett stehen und du eine angenehme Kurvenkontrolle hast.

Das nach oben gebogene hintere Ende des Decks (Tail) finden wir persönlich ebenfalls wichtig, da es dir das Tricksen erleichtert. Ollies, Wheelies und Co. sind somit mit etwas Übung beim täglichen Cruisen integrierbar. Außerdem ist es somit leichter das Board durch einen Tritt auf das Tail aufzurichten, falls du das Board in die Hand nehmen musst – zum Einsteigen in den Bus oder was auch immer.

Der Globe Big Blazer wird mit den gleichen Rollen ausgestattet wir der Bantam Cruiser. Diese Variante hat einen Durchmesser von 62 mm. Die Rollengröße hat einen Einfluss auf die erreichbare Geschwindigkeit und die Beschleunigung. In diesem Fall finden wir die Größe der Rolle sehr gut gewählt, da sie unserer Meinung nach sowohl in Sachen Beschleunigung und Geschwindigkeit punkten können.

Wie bei den Cruiser Boards üblich, handelt sich auch hier um weiche Rollen, die für den nötigen Grip auf dem Asphalt sorgen. Der Grip wird zusätzlich durch die Bauart der Rollen gewährleistet. In diesem Fall sind es centerset Wheels, d.h. der Kern der Rolle bzw. die Kugellager liegen mittig. Somit wir das Gewicht gleichmäßig auf die Rollen verteilt. Neben dem guten Grip ist eine gleichmäßige Abnutzen ein weiterer Pluspunkt dieser Variante.

À propos Grip: Je nach gewähltem Design, besitzt der Globe Big Blazer ein puristisches Griptape oder eins mit coolem Muster. Von der Haftung her unterscheiden sich die bedruckten Varianten nicht merklich von den nicht bedruckten.

Hier kannst du dir den Cruiser kaufen:

Falls du dir dieses Modell zulegst, würden wir uns freuen, wenn du uns von deinen Erfahrungen mit dem Cruiser in den Comments berichtest!

Globe Big Blazer
Alles in einem ist das Globe Cruiser Board Big Blazer ein klasse Komplett-Board, dass sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Vom Punkt abgesehen, dass es Sachen Designs nicht extrem viel Auswahlmöglichkeiten gibt, konnten wir bisher keine wirklichen Minuspunkte feststellen. Falls uns etwas auffällt, werden wir den Artikel updaten. Der Preis von ca. 100-150 Euro ist bei diesem Board gut investiert.
8.5 Total Score
SEHR NICE

Alles in einem ist das Globe Cruiser Board Big Blazer ein klasse Komplett-Board, dass sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Vom Punkt abgesehen, dass es Sachen Designs nicht extrem viel Auswahlmöglichkeiten gibt, konnten wir bisher keine wirklichen Minuspunkte feststellen. Falls uns etwas auffällt, werden wir den Artikel updaten. Der Preis von ca. 100-150 Euro ist bei diesem Board gut investiert.

Design
8
Verarbeitung
9
Fahrgefühl
9
Preis/Leistung
8
Add your review  |  Read reviews and comments

Kommentar ♥

Your total score

Search