Globe Speaker Board (GSB)

Beim Globe Speaker Board handelt es sich um eins der innovativsten Cruiser Boards auf dem Markt. Das Speaker Board sieht auf den ersten Blick aus wie ein Globe Blazer mit einem fancy Design, da es auf diesem Modell basiert. Beim genaueren Hinsehen sieht man jedoch, dass man kein herkömmliches Cruiser Board vor sich hat. Wieso?! Im Deck sind Bluetooth Speaker der Marke Boombotix eingearbeitet! Dieses Modell ist ein Komplett-Board, d.h. es wird vormontiert geliefert und ist sofort fahrbereit.

Eigenschaften im Überblick

Deck
Material sieben Schichten Ahornholz
Shape „klassisch“
Maße (l x b) 26 x 7,25 inch (ca. 66 x 18 cm)
Wheelbase 13,75 inch (ca. 35 cm)
Flex (Flexibilität) stiff
Concave (Wölbung) mellow (leicht)
Tail Kicktail

Achsen
Marke Slant
Breite 4.25 inch (ca. 11 cm)

Rollen
Typ Globe Wheels
Durchmesser 62 mm
Härte 83A (weich)
Hub centerset
Kugellager Globe Precision, ABEC 7

Alle Infos zum Speaker Board

Leider sind wir bisher noch nicht in den Fahrgenuss dieses Modells gekommen. Jedoch entspricht dieser Mini Cruiser bis auf den Einbau der Lautsprecher dem Globe Blazer. Deshalb gehen wir vorerst davon aus, dass das Fahrverhalten identisch ist. Falls ihr schon mit dem Board gefahren seid, würden wir uns freuen, wenn ihr uns in den Kommentaren davon berichtet.

Design:

Dieses Brett ist an das beliebte Globe Blazer angelehnt und besitzt somit dessen „klassische“ Form. Das verspielte Design kommt bei uns sehr gut an. Die Farbwahl, die Muster auf der Ober- sowie Unterseite und die verschiedenfarbigen Rollen machen das Board zu einem echten Hingucker. Globe ist bei diesem Modell derart detailverliebt, dass sogar die Wheelwells einen farbigen Akzent setzen (Wheelwells: Vertiefungen im Deck auf der Höhe der Rollen, damit diese bei starken Kurven nicht das Deck beschädigen). Die eingelassenen Lautsprecher sorgen natürlich ebenfalls für den einzigartigen, „futuristischen“ Look des Speaker Boards.

Verarbeitung:

Wie wir es von Globe gewohnt sind, sparen sie auch hier nicht an der Qualität des Globe Speaker Boards. 7 Schichten hartes Ahornholz sorgen für die nötige Stabilität beim Fahren. Der harte Flex des Decks macht auf jeden Fall Sinn, da somit die Einfassung der Lautsprecher weniger belastet wird.

Die Achsen von Slant, die auch beim Globe Blazer verbaut sind, lassen sich sehen und sorgen für ein geschmeidiges Fahrverhalten. In Kombination mit den weichen Globe Wheels und dem ABEC 7 ist dies ein klasse Setup für das alltägliche Cruisen.

Die Speaker sind laut Globe fest verbaut und extrem widerstandsfähig. Die Blutooth Speaker von Boombotix sind staub-, wasser- und schockresistent und somit regelrecht auf das tägliche Cruisen ausgerichtet. Außerdem besitzt das Board einen 50 mm Lautsprechertreiber und einen sogenannten Passivradiator, damit der Bass pumpt und die Musik ohne Probleme dein Trommelfell in Schwingung versetzten kann. Boombotix positioniert sich passenderweise als Hersteller der „Loudest Wireless Ultraportable Speakers“ (Übersetzung: lauteste kabellose ultraportable Lautsprecher). Da es sich hier um Blutooth Speaker handelt, verbindest du dich ganz einfach mit deinem Handy und spielst deine Lieblingstracks ab. Mit vollständig geladenem Akku kannst du dich und deine Freunde, laut Globe, rund 2 Stunden mit maximaler Lautstärke beschallen. Bei 70 % der Lautstärke und voller Ladung, hält der Akku für rund 6 Stunden. Wenn der Akku leer ist, benötigst du zum vollständigen Laden 3 Stunden. Zum Aufladen nimmst du einfach das mitgeschickte, ca. 15 cm lange USB-Ladekabel und steckst es in ein USB-Ladegerät deiner Wahl (z.B. dein Handyladegerät).

Fahrgefühl:

Die oben angesprochene geringe Flexibilität des Decks führt dazu, dass das Brett weniger schwingt, bzw. nachgibt. Somit ist die Fahrt „stabiler“. Dies wird vor allem ersichtlich, wenn man das Board mit dem weicheren Penny Board vergleicht.

Da es sich beim Globe Speaker Board um einen Mini Cruiser handelt, besitzt es einen engen Kurvenradius und ist somit agiler, als die größeren Cruiser Boards. Diese Eigenschaft macht die Mini Cruiser Boards perfekt zum Cruisen durch deine Stadt. Selbst wenn sich mal mehr Fußgänger in den Gassen deiner Stadt aufhalten, kannst du problemlos an den Passanten vorbeizirkeln.

Das Kicktail, also das nach oben gebogene hintere Ende des Decks, gibt dir noch mehr Kontrolle beim Cruisen. Durch einen leichten Push auf das Tail überwindest du problemlos Straßenunebenheiten. Normalerweise erleichtert dir das Kicktail ebenfalls das Durchführen von Tricks. In diesem Fall ist das Tricksen jedoch etwas riskant. Der eingebaute Blutooth Speaker von Boombotix ist zwar schockfest, jedoch können wir uns nur schwer vorstellen, dass er „unkaputtbar“ ist. Wenn man also nicht der perfekte Skater ist, dem jeder Trick gelingt, sollte man beim Speaker Board zweimal überlegen, bevor man Randsteine hochspringt oder andere Manöver ausführt. Wheelies, also das Fahren auf der Hinter- bzw. Vorderachse, kann man natürlich sorgenfrei durchführen.

Die weichen, großen Rollen sorgen für das Surffeeling, das für Cruiser Boards charakteristisch ist. Außerdem liefern sie dir einen guten Grip, damit du auf dem Asphalt nicht ins Rutschen kommst. Auch die Bauart der Rollen unterstützt die Haftung, da es sich um centerset Wheels handelt. D.h. der Kern der Rolle ist mittig platziert, was zu einer gleichmäßigen Verteilung deines Gewichts auf die Rolle führt, die somit einen guten Kontakt zur Straße hat. Logischerweise nutzen sich centerset Rollen gleichmäßig ab, was dazu führt, dass sich der Verschleiß in Grenzen hält.

Damit du guten Halt auf dem Deck hast, wurde das Globe Speaker Board mit Griptape versehen. Da wir es noch nicht persönlich testen konnten, ist es schwer zu sagen wie gut es haftet, bzw. inwiefern z.B. die Lautsprecher den Grip vermindern.

Fazit:

Da es sich bei diesem Mini Cruiser Board um eine Neuheit und eine Art „Lifestyle-Objekt“ handelt, scheiden sich in Bezug auf die Preis/Leistung offensichtlich die Geister. Einerseits haben wir schon viele Lobeshymnen über den Einfallsreichtum von Globe und Boombotix gehört. Andererseits wurde vereinzelt geäußert, dass sich das Brett durch die montierten Lautsprecher nicht mehr zum „echten“ Skaten eignet und es sinnvoller wäre in einen portablen Blutooth Speaker zu investieren. Wir feiern die Idee „Skaten“ und „Musik“ in einem Board zu vereinen, finden jedoch auch, dass das Speaker Board ausschließlich zum Cruisen geeignet ist. Letztendlich ist es wirklich Geschmackssache und es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob einem das Speaker Board rund 249 Euro wert ist. Als Referenz: Das Modell Globe Blazer (also ohne Lautsprecher) kostet rund 130 Euro. Was meinst du dazu?

Hier kannst du dir das Board kaufen:

Wir würden uns freuen, wenn du deine Erfahrungen mit diesem Cruiser in den Comments postest!

Kommentar ♥

Your total score

Search